Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.

Dirigent Uwe Schäfer  vom Shantychor worms 1972

Wilhelm-Friedrich Michel 1. Vorsitzender

Sie können uns auch buchen für Ihre privaten / geschäftlichen Veranstaltungen, wie Hochzeits- / Geburtstags- und Jubiläumsfeiern.

 

Rufen Sie uns einfach an und informieren Sie sich.

 

Singen Sie auch gern?

Oder spielen Sie Akkordeon?

Haben sie Lust mit uns zu singen?

 

- Wir können noch Sänger und Musiker aufnehmen,

- kommen Sie doch mal vorbei und besuchen Sie  uns,

 

 

                  

 

Übungsstunden:

Immer mittwochs um 19 Uhr

im Vereinsheim TuS-Neuhausen

Gaustraße210, 67549 Worms.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Shantychor in Worms am Hagendenkmal 2015 sind nicht alle drauf >

Shantychor in der Magnuskirche 2017<< Neues Bild mit Text >>

Der Kirchenvorstand der Magnusgemeinde hatte gerufen ,und der Shantychor Worms war der Einladung zum Benefizkonzert gefolgt.

Mit seinem Auftritt konnte der Chor die Magnuskirche gut füllen.Los ging es mit Blau ist das Meer",das fröhlich und mitreißend die Heimat der Matrosen besang. Mit dem " Gorch-Fock- Lied" Über uns der blaue Himmel " und "Die Windjammer kommen"ging die Lobpreisung des Seefahrerlebens weiter.Chorleiter Uwe Schäfer dirigierte seine Mannen, die in blauer Uniform auftraten, mit viel Schwung und guter Laune und hatte sichtlich Freude am traditionellen Liedgut.Ebenso munter und tatkräftig bei Sache waren die beiden Akkordeonisten Harald Lenz und Peter Zimmermann , die bei dem einen oder andren Lied auch mal mitsingen konnten.Für das rhythmische Fundament war solide Alfred Wetzel an der Bassgitarre zuständig, schöne melodische Soli baute mit seiner elektrisch verstärkten Gitarre Dieter Schwab ein. Für eine ganz besondere Dame , die mit im Publikum saß, sang der Shanty-Chor " Rosemarie",wobei die Zuhörer den Takt mitklatschten .Nach der Pause ging es noch gut gelaunt weiter das Publikum wurde zum mitsingen aufgefordert für das "Friesenleed".Sein Lieblingslied " lieber kleiner Steuermann " sang der Chor für sein mit 93 Jahren ältestes Mitglied .Für die Interpretation von " La Paloma " gab es bravo- Rufe.Mit " Leise kommt die Nacht "wollte der Chor seine Zuhörer eigentlich in selbige entlassen, doch die verlangten mit stehenden Ovationen nach einer Zugabe, die " Antje , mein blondes Kind" wurde .Für den Chor ,der Kirche und den Gästen war es ein gelungener Abend..

Wilfried Michel 1.Vorsitzender vom Shantychor Worms 1972
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
1 Vorsitzender Wilhelm,Michel Telefon 06244/344 E-Mail w.f.michel@t-online.de Dirigent Uwe Schäfer vom Shantychor Worms 1972